Die Welt im 21. Jahrhundert hat sich radikal verändert. Die Voraussage von Marshall McLuhan, dass die Welt zum Dorf wird, ist längst Realität.  Die Globalisierung verläuft schneller, vernetzter und komplexer, als wir uns das alle vorgestellt haben. Transaktionen laufen in Sekundenschnelle rund um den gesamten Globus. Die Menschen haben sich über die weltweiten Social-Media-Kanäle vernetzt. Der Kampf um die Informationshoheit ist längst entbrannt. Die mächtigsten Konzerne der Welt sind die US-Datenkraken Google und Facebook, die nichts produzieren, aber alles wissen. Ihre Algorithmen geben den Takt der vernetzten Informationsgesellschaft vor. Machen Sie sich fit für das Management 4.0.

 

DEACK, Deutsche Akademie für Change & Kommunikation, Change, Kommunikation, Changemanagement, Soft Skills